Leistungen - Wellness - Solarien

Solarien


Solarium - wie unter Palmen
Na, wie war es im Urlaub? Wird diese Frage noch von einem leicht neidischen Blick begleitet, steht es fest: Ihr sonnenverwöhntes Äußeres wirkt auf ihr Umfeld. Gebräunte Haut ist jedoch nur ein "netter" Nebeneffekt des Sonnenlichts. Das ultraviolette Licht-Spektrum enthält UVA, UVB und UVC.

Braun und strahlend schön
Die hoch entwickelte Technik unserer modernen Solarien verzichtet weitestgehend auf UVB-Strahlung. Das Bräunen wird hauptsächlich durch UVA-Strahlen bewirkt. Sonnenbrände werden vermieden, die Haut wird geschont.

Gesunde Sonne – das Solarium
Richtig dosiert, ist UV-Licht gesünder als angenommen. Es regt die Bildung von Vitamin D an, stärkt das Immunsystem und beugt neuesten Studien zufolge Stoffwechsel- und Herzerkrankungen sowie Diabetes und Osteoporose vor.

Licht macht Laune!
Schon nach wenigen Sonnenbädern werden Sie eine positive Veränderung bemerken. Sie werden sich fitter und ausgeglichener fühlen und obendrein erholt und toll aussehen. Worauf warten Sie also noch? Tanken Sie Kraft und Energie!

Sonnen - Tipps
Bräunen Sie für Ihren Urlaub vor! Die Haut bildet durch den Einfluss von UVB eine sogenannte Lichtschwiele, d.h. die Hornhaut verdickt, dadurch wird ein Lichtschutz von ca. Faktor 4 erzeugt. Dieser Prozess dauert jedoch nach der ersten Besonnung zwei bis drei Tage. Um einen ausreichenden Schutz zu bekommen, soll man über zwei bis drei Wochen eine niedrige Dosis an Sonnenbestrahlung bekommen. So kann man auch hellhäutige Haut an die Sonnenstrahlung gewöhnen.